Unsere neusten Nachrichten

Hier veröffentlichen wir Neuigkeiten und interessante Artikel
aus den "Mitteilungen des Sudetendeutschen Priesterwerks".

Abt em. Emmeram Kränkl OSB feierte am 5. Juli 2020 sein 50-jähriges Priesterjubiläum

Thomas Hüsch (51), gegenwärtig Dechant im rheinland-pfälzischen Koblenz, wird im September Pater Martin Leitgöb als Seelsorger der deutschsprachigen Katholischen Gemeinde in Prag ablösen

Am 28. April 2020 hat die Erzbischof Jan Graubner von Olmütz zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt.

Es war Samstag, 16. Mai. Tag des hl. Johannes Nepomuk hat der Pfarrer der deutschsprachigen Gemeinde in Prag, P. Martin Leitgöb an der tschechisch-österreichischen Grenze einen Gottesdienst gefeiert.

Am 13. März 1960 wurde Monsignore Herbert Hautmann im Hohen Dom zu Bamberg von Erzbischof DDr. Josef Schneider zum Priester geweiht. Die ursprünglich geplanten Feierlichkeiten seines 60-jährigen Priesterjubiläums mussten aufgrund der Corona-Krise auf ein Minimum beschränkt werden.

Am 16. Februar 2020 fanden in Brosdorf/Bravantice die Feiern zur St.-Valentins-Kirchweih sowie zur 650 Jahre Ersterwähnung der Gemeinde statt. Brosdorf gehört zum Kreis Wagstadt, der in der Sudetendeutschen Landsmannschaft von Ulf Broßmann kommissarisch betreut wird.